• Meandering Mississippi. Map by Harold N. Fisk, U.S. Army Corps of Engineers, 1944 | Geological Investigation of the Alluvial Valley of the Lower Mississippi River.

    Feature Story

    Forschungsthema (Nr. 62)

    Das Mississippi-Projekt: Auf den Spuren des Anthropozäns im US-Amerikanischen „Heartland“

    Mehr
  • Buch

    Surprise: 107 Variations on the Unexpected

    Ein Buch für Lorraine Daston

    Mehr
  • book_workingwithpaper.jpg

    Buch

    Working Group Buch von Carla Bittel, Elaine Leong und Christine von Oertzen

    Working with Paper: Gendered Practices in the History of Knowledge

    Mehr
  • Buch

    Sammelband von Katrin Klingen und Christoph Rosol

    Technosphäre

    Mehr
  • Buch

    von Lorraine Daston

    Against Nature

    Mehr
  • Open Access

    Digitale Ressource

    Research Infrastructure for the Study of Eurasia (RISE) Datenbank online gegangen

    Mehr

Das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (MPIWG) in Berlin ist eines von mehr als 80 Forschungsinstituten der MPG und wurde 1994 gegründet. Am Institut werden wissenschaftliches Denken und Handeln als historische Phänomene analysiert. Auf der Grundlage einer historischen Epistemologie wird untersucht, wie sich neue Kategorien des Denkens, des Beweisens und der Erfahrung in der Geschichte herausgebildet haben.

 

Über das Institut

Nachrichten & Presse

Applications open for IT Architect position, working on RISE project (deadline Sept. 1, 2019)

Mehr

Journalist-in-Residence Fellowship (Bewerbungsschluss 30.8.2019)

Mehr

Beitragende gesucht für Symposium „History for Physics: Quantum Foundations“, Frist: 31. Juli 2019

Mehr

Veranstaltungen

Visualization Project Meeting

MEHR

Analysis of Pre-Modern Maps of East Asia: Methods and Approaches

MEHR

Proteins & Fibers Inquiry IV

MEHR

Airport Noise: Historical Perspectives

MEHR

Publikationen

Digitale Ressourcen & Mediathek