• fs59_krause_fig3.jpg

    Feature Story

    Forschungsthema (Nr. 59)

    Erfahrung in den vormodernen Wissenschaften von Körper und Geist ca. 800–1650

    Mehr
  • Mediathek

    Interview

    Experience in the Premodern Sciences of Soul & Body ca. 800–1650

    Mehr
  • women science ilse butterfly Germanese gender history entomology

    Feature Story

    Wissenschaftlerinnen im Fokus (Nr. 1)

    Dr. Dora Ilse: Die Sinne der Schmetterlinge

    Mehr
  • Buch

    von Elaine Leong

    Recipes and Everyday Knowledge

    Mehr
  • Jürgen Renn Interview BMBF Eine Revolution der Geisteswissenschaften

    Mediathek

    Interview

    Open Access: Eine Revolution der Geisteswissenschaften

    Mehr
  • eos-web-blackandwhite.jpg

    Buch

    Edition Open Access

    Quantum Gravity in the First Half of the Twentieth Century: A Sourcebook

    Mehr

Das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (MPIWG) in Berlin ist eines von mehr als 80 Forschungsinstituten der MPG und wurde 1994 gegründet. Am Institut werden wissenschaftliches Denken und Handeln als historische Phänomene analysiert. Auf der Grundlage einer historischen Epistemologie wird untersucht, wie sich neue Kategorien des Denkens, des Beweisens und der Erfahrung in der Geschichte herausgebildet haben.

Nachrichten & Presse

Postdoktorandin Giulia Rispoli in El País über den sowjetischen Klimatologen Vladimir Alexandrov

Mehr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Roberto Lalli in Nature über die Geschichte von Physik-Rezensionen

Mehr

Direktorin Dagmar Schäfer über das Wissen chinesischer Bauern über das Kranzbergsche fünfte Gesetz

Mehr

Veranstaltungen

Maße jenseits menschlicher Dimensionen - Naturkonstanten und Paralleluniversen

MEHR

Data and the Quest for Facts: Empirical Knowledge in the Age of Big and Open Data

MEHR

Epistemic Dynamics: Towards a Constitutive Relationship Between Philosophy and History of Science from a Premodern Perspective

MEHR

Publikationen

Digitale Ressourcen & Mediathek