• Feature Story

    Forschungsthema (Nr. 64)

    Lorraine Daston : Vierundzwanzig Jahre Geschichte der Rationalität

    Mehr
  • News

    Abteilung II

    MPIWG dankt Direktorin em. Prof. Lorraine Daston

    Mehr
  • Buch

    Surprise: 107 Variations on the Unexpected

    Ein Buch für Lorraine Daston

    Mehr
  • Buch

    Open Access

    Culture and Cognition: Essays in Honor of Peter Damerow

    Mehr
  • Sonderheft

    Technology & Culture

    Listening to the Archive: Sound Data in the Humanities and Sciences

    Mehr
  • Buch

    von Lorraine Daston

    Against Nature

    Mehr
  • Open Access

    Digitale Ressource

    Research Infrastructure for the Study of Eurasia (RISE) Datenbank online gegangen

    Mehr

Das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (MPIWG) in Berlin ist eines von mehr als 80 Forschungsinstituten der MPG und wurde 1994 gegründet. Am Institut werden wissenschaftliches Denken und Handeln als historische Phänomene analysiert. Auf der Grundlage einer historischen Epistemologie wird untersucht, wie sich neue Kategorien des Denkens, des Beweisens und der Erfahrung in der Geschichte herausgebildet haben.

 

Über das Institut

Nachrichten & Presse

Forschungsgruppenleiter Alexander Blum wurde von Spiegel Online zum Nobelpreis interviewt

Mehr

Roberto Lalli wird auf der Berlin Science Week einen key-note-Vortrag halten

Mehr

Beitragende gesucht für Comenius-Garten, „In anderen Zeiten“, Frist: 15. November 2019

Mehr

Veranstaltungen

Camera Obscura Interactive Database and Timeline

MEHR

Fünfzig Jahre später – fünfzig Jahre weiter?

MEHR

Géraud de Cordemoy on the Cartesian Theory of Animal Machines and the Use of Scripture

MEHR

Troubling Epistemics and Postcolonialism

MEHR

Publikationen

Digitale Ressourcen & Mediathek