MPIWGapple
Karriere

Startseite des Bewerbungsprozesses für Stipendien und Forschungsaufenthalte

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess schreiben Sie uns bitte eine Nachricht an: career@mpiwg-berlin.mpg.de

Vorbereitung für Ihre Bewerbung

Bitte halten Sie die folgenden Unterlagen und Informationen bereit, je nachdem, für welche Art von Förderung Sie sich bewerben möchten: 

  1. Stipendium für Postdoktorand*innen oder Forschungsstipendium (Senior Researcher)
  • ein formelles Bewerbungsschreiben mit Angabe des gewünschten Aufenthaltszeitraums und der Drittmittelquellen (falls vorhanden);
  • einen Lebenslauf mit Publikationsliste;
  • eine kurze Beschreibung Ihres Forschungsvorhabens (maximal 750 Wörter), in dem die Einordnung Ihres Vorhabens in die Forschungsthemen der Abteilung/Forschungsgruppe deutlich wird.
  1. Stipendium für Doktorand*innen
  • ein formelles Bewerbungsschreiben mit Angabe des gewünschten Aufenthaltsdatums und der Quellen für die externe Finanzierung (falls vorhanden)
  • einen Lebenslauf mit Publikationsliste;
  • eine kurze Beschreibung Ihres Forschungsvorhabens (maximal 750 Wörter), in dem die Einordnung Ihres Forschungsvorhabens in die Forschungsthemen der Abteilung/Forschungsgruppe deutlich wird;
  • ein Empfehlungsschreiben des Betreuers/ der Betreuerin der Dissertation.
  1. Forschungsaufenthalt (Gastdoktorand*in/Gastpostdoktorand*in/Gastwissenschaftler*in)
  • ein förmliches Bewerbungsschreiben, in dem Sie die Daten Ihres gewünschten Aufenthalts und die Quellen der externen Finanzierung angeben;
  • einen Lebenslauf mit Publikationsliste;
  • eine kurze Beschreibung Ihres Forschungsvorhabens (maximal 750 Wörter), in dem die Einordnung Ihres Forschungsvorhabens in die Forschungsthemen der Abteilung/Forschungsgruppe deutlich wird.

 

Beginn des Bewerbungsverfahrens

Bitte wählen Sie zunächst die Abteilung/Forschungsgruppe aus, bei der Sie sich bewerben möchten: