Studentische Hilfskraft (IT Support)

Einsendeschluss
April 18, 2022
Anfragen

Fragen zur Bewerbung können Sie gern an Herrn Mario Berner, E-Mail: mberner@mpiwg-berlin.mpg.de richten.

Adresse

Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Boltzmannstraße 22, 14195 Berlin

Das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (MPIWG) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (w/m/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 19 Stunden zunächst befristet bis zum 31.03.2023 für Hilfskrafttätigkeiten im IT-Support und die IT-Unterstützung unserer wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Arbeitsplätzen. Die Hilfskrafttätigkeit bietet einen Einstieg in die IT- Landschaft und in die Arbeit des MPIWG als dem weltweit größten Institut für Wissenschaftsgeschichte.

Die Bewerberin bzw. der Bewerber muss sich im Erststudium an einer Universität im Raum Berlin/Brandenburg befinden und sollte über technische Grundkenntnisse verfügen (z. B. Umgang mit MS Office, E-Mail-Einrichtung usw.).

 

Interesse an Mac OS X Betriebssystemen, MS Office, Photoshop, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine freundliche und kommunikative Arbeitsweise sind erwünscht. Ebenso ist eine schnelle Auffassungsgabe sehr hilfreich. Erfahrungen mit Linux und Ticketsystemen (OTRS) sind wünschenswert.

 

Besonders willkommen sind Studentinnen bzw. Studenten eines DH-Studiengangs, eines Informatikstudiums und/oder technisch interessierte Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 19 Stunden, die Vergütung erfolgt nach den Sätzen für studentische Beschäftigte im Rahmen der Nachwuchsförderung der Max-Planck-Gesellschaft. Sie beträgt aktuell 12,00 Euro für Bachelorstudierende und 13,95 Euro für Studierende in einem Masterprogramm, die einen Bachelorabschluss vorweisen können.

 

Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht.

 

Ihre Bewerbungen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien und aktueller Immatrikulations-/Semesterbescheinigung (Zeugnisse zusammengefasst in einem einzigen PDF, alle anderen Dokumente als einzelne PDF-Dateien) reichen Sie bitte

bis zum 18. April 2022 (23:59 MEZ) Ihre Bewerbung auf dem folgenden Bewerberportal ein:

 

https://recruitment.mpiwg-berlin.mpg.de/position/22347785

 

Es werden nur elektronische Bewerbungen über dieses Portal akzeptiert.