Sachbearbeiter/in Zentraler Einkauf (DE)

Einsendeschluss
November 29, 2017
Anfragen

Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle und zum Institut können Sie gern per E-Mail an Herrn Fischer richten.

Adresse

Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte

Boltzmannstraße 22

14195 Berlin

Am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Stelle als Sachbearbeiter/in im zentralen Einkauf des Instituts

für die Dauer von 1 Jahr in Teilzeit mit bis zu 30 Wochenstunden zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:

- Einholen und Auswerten von Angeboten

- Preisverhandlungen sowie Auftragsbearbeitung

- Prüfung von Bestellanforderungen

- Erfassung und Erstellung von Bestellungen mittels SAP/R3

- Lieferterminkoordination und Bearbeitung von Reklamationen

- Stammdatenpflege und Rechnungsbearbeitung

 

Ihre Qualifikation:

- abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung im Einkauf

oder vergleichbare Qualifikation

- gutes kaufmännisches Grundverständnis

- PC-Anwendungskenntnisse mit MS-Office-Produkten sowie Erfahrung im Umgang mit SAP/R3

- selbständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise

- gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kleinen Team, einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz und sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Das Institut ist auf dem Campus der Freien Universität in Berlin Dahlem angesiedelt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Ihre Vergütung richtet sich nach Ihrer Qualifikation (TVöD Bund). Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) reichen Sie bitte elektronisch

bis zum 29. November 2017 (23:59 MEZ)

über das folgende Bewerberportal ein:

https://recruitment.mpiwg-berlin.mpg.de/position/8945664

Nur elektronische Bewerbungseingänge über das angegebene Portal werden berücksichtig.

Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle und zum Institut können Sie gern per E-Mail an Herrn Fischer richten.

 

Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte

Boltzmannstraße 22

14195 Berlin.