Home

Über das MPIWG

Das MPIWG in Berlin ist eines von mehr als 80 Forschungsinstituten der MPG und wurde 1994 gegründet. Am Institut werden wissenschaftliches Denken und Handeln als historische Phänomene analysiert. Auf der Grundlage einer historischen Epistemologie wird untersucht, wie sich neue Kategorien des Denkens, des Beweisens und der Erfahrung in der Geschichte herausgebildet haben. Mehr

Projekte und Quellen

Am MPIWG wird in Einzel- und Gruppenprojekten geforscht. Ein Schlagwortindex erschließt die Projekte am Institut. Mehr

Das MPIWG engagiert sich für den offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen und macht Quellen der Wissenschaftsgeschichte online verfügbar. Mehr

Aktuelles

“Antropoceno: E se formos os últimos seres vivos a alterar a Terra?”, Direktor Jürgen Renn zum „Anthropocene Curriculum“, einem Kooperationsprojekt mit dem Haus der Kulturen der Welt; Publico.

Mehr Lesen

Direktorin Lorraine Daston im Interview im Deutschlandfunk zu Auswirkungen von Klimawandel auf die Natur.

Zum Artikel

New Articles and Preprints

Sepkoski, D. (2017). The database before the computer? Osiris, 32, 175-201. doi:10.1086/693991.

Mehr

Omodeo, P. D. (2017). Lodewijk de Bils' and Tobias Andreae's Cartesian bodies: embalmment experiments, medical controversies and mechanical philosophy. Early Science and Medicine, 22(4), 301-332. doi:10.1163/15733823-00224P02. View

Mehr

Servicebox