Gender Equality

Gleichstellung – Commitment to Gender Equality

Die Max-Planck-Gesellschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, Frauen und Männer bei allen Entscheidungen in ihrer Verschiedenheit und Vielfalt zu berücksichtigen und Diskriminierung zu verhindern. Eine ausgewogene Beschäftigung beider Geschlechter und deren Chancengleichheit, sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf werden gefördert. Dafür sind alle Beschäftigten, insbesondere solche mit Vorgesetzten- und Leitungsaufgaben, verantwortlich. Mehr zum Thema Gleichstellung beim MPIWG, bei der MPG und in der Forschung erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

Gleichstellungsbeauftragte

Die derzeitigen Gleichstellungsbeauftragten am MPIWG sind Gina Grzimek und Donatella Germanese. Kontaktieren Sie sie unter gleichstellung@mpiwg-berlin.mpg.de