Aktuelles

Wissenschaftliche*r Referent*in (Abt. II) (Bewerbungsfrist: 25. Mai 2022)

Das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (MPIWG) in Berlin-Dahlem sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wissenschaftliche/n Referent/in (m/w/d; Vollzeit erwünscht) – bis TVöD E13 entsprechend Qualifikation – befristet auf 2 Jahre.

Als eines von mehr als 80 Instituten der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) ist das MPIWG eine der weltweit größten Forschungseinrichtungen in der Wissenschaftsgeschichte. Das Institut besteht aus insgesamt drei wissenschaftlichen Abteilungen, die jeweils von einer/m Direktor/in geleitet werden, sowie mehreren Forschungsgruppen mit dem Ziel interdisziplinärer wissenschaftshistorischer Forschung. Die Abteilungen führen Forschungsprojekte durch, unterhalten enge Kooperationsbeziehungen mit Partnern im In- und Ausland und werden von zentralen Serviceeinrichtungen des Instituts unterstützt. Das Institut befindet sich im Berufungsprozess für eine/n neue/n Direktor/in für die Abteilung II des Instituts.