Aktuelles

Fremdsprachensekretär*in (IMPRS) (Bewerbungsfrist: 27. März 2022)

Das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, International Max Planck Research School "Knowledge and Its Resources: Historical Reciprocities" (IMPRS-KIR), sucht zum 1. Juli 2022 für die Dauer von zunächst 2 Jahren eine*n Fremdsprachensekretär*in mit 50 % der regelmäßigen Arbeitszeit, zur Unterstützung des IMPRS Office

Für die am 1. September 2022 startende International Max Planck Research School „Knowledge and Its Resources: Historical Reciprocities“ suchen wir zur Verstärkung des IMPRS Office eine*n Fremdsprachensekretä*in.