Fotografie des Akustometers von Exner, in: Sigmund Exner, Über die Akustik von Hörsälen und ein Instrument, sie zu bestimmen. Wien, Selbstverlag 1905.
39
13. April 2015

Aktuelles Forschungsthema

Aus Schall wird Wissen

Eine neue Max-Planck-Forschungsgruppe erforscht, wie Wissen über und durch die Akustik entstand.

Mehr

Forschungsthemen-Archiv

Über das MPIWG

Das MPIWG in Berlin ist eines von mehr als 80 Forschungsinstituten der MPG und wurde 1994 gegründet. Am Institut werden wissenschaftliches Denken und Handeln als historische Phänomene analysiert. Auf der Grundlage einer historischen Epistemologie wird untersucht, wie sich neue Kategorien des Denkens, des Beweisens und der Erfahrung in der Geschichte herausgebildet haben. Mehr

Projekte und Quellen

Am MPIWG wird in Einzel- und Gruppenprojekten geforscht. Ein Schlagwortindex erschließt die Projekte am Institut. Mehr
Das MPIWG engagiert sich für den offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen und macht Quellen der Wissenschaftsgeschichte online verfügbar. Mehr

Aktuelles Mehr

Jürgen Renn und Matthias Schemmel im Interview zur „Kulturgeschichte des Lichts“ auf der Homepage der Max-Planck-Gesellschaft. Zum Interview
Zoë Svendsen, MPIWG Artist-in-Residence in Abteilung III, führt aktuell ihr Projekt „World Factory“ am Young Vic in London auf. Mehr

Neue Artikel und Preprints Mehr

Grote, M., & Keuck, L. (2015). Conference report 'Stoffwechsel. Histories of metabolism', workshop organized by Mathias Grote at Technische Universität Berlin, November 28-29th, 2014. History and Philosophy of the Life Sciences, 37(2), 210-218. Mehr
Nemec, B. (2015). Anatomical modernity in Red Vienna: Julius Tandler’s textbook for systematic anatomy and the politics of visual milieus. Sudhoffs Archiv, 99(1), 44-72. Mehr

Neue Bücher Mehr

Servicebox Mehr

Top